01.04. 2021

Wir fuhren am Mittag nach Timmendorfer Strand, um Terrassendielen abzuholen.
Als wir um 6 Uhr zurückkamen, war ich müde, obwohl ich den ganzen Tag nichts getan hatte, als im Auto zu sitzen und ein paar Bretter zu tragen.
Morgens war es noch halbwegs warm, über den Tag kühlte es ab.
Abends strickte ich etwas und wir sprachen wieder einmal über die nächsten Szenen des Berlin-Dramas.

Auch das noch:

  • 29.12. 202129.12. 2021 Noch einer von diesen Tagen, wo ich morgens der Meinung war: Nur noch diese eine Sache machen und dann mache ich den ganzen Tag nichts, […]
  • Wien war nett!Wien war nett! Aber back in Berlin: Hölle! Hölle! Hölle! Kann mich jemand abschalten? Oder den Tag zurückspulen?
  • UnglaublichUnglaublich ***Kind bitte nicht weiterlesen!**** welch schmutzige Phantasien Frauen jenseits der 40 entwickeln können. Ich werde heute von einem […]
  • In Sachen FlexibilitätIn Sachen Flexibilität Mein allerbester männlicher Freund sitzt mit mir auf dem Balkon der neuen Wohnung und löffelt ein Törtchen. Erso: Wir […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.