01.03. 2021

Bewölkt, gegen Abend strahlend sonnig und dann sehr neblig.
Wir waren zu früh mit Holz verbrennen, heute zündeten alle Nachbarn rundherum Feuer an.
Ich harkte Laub, säte im Hof Gras und spaltete Holz. Dann ging ich mit dem Staubsauger durch die untere Etage, den Winterdreck wegmachen. Ich schaffte zumindest die Hälfte.
Dann ging ich in die Badewanne und hatte gerade noch Zeit, mir die Haare trockenzufönen. Wir fuhren nach Grimmen und holten beim Rewe Einkäufe für die nächsten zwei Wochen ab.
Abends wurde gestrickt.

Auch das noch:

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.