Sonntags vor dem Ofen sitzend

Nebenan liegt das Telefon und macht den Hotspot und ein Zimmer weiter schraubt der Graf selbst gefertigte Fußleisten an die Wand. So langsam kommt der Moment näher, wo man Vorher-Nachher-Fotos zeigen könnte.

Ich habe heute sogar kurz im Garten gearbeitet. Nach draußen kommen wir noch immer äußerst selten, außer zum Schutt abkippen.

Im Park blühen Veilchenteppiche und so langsam kommt der Gedanke an, daß ich inmitten der Veilchen tatsächlich auf eigener Erde stehe.*

 

*Klingt superomantisch. Ist aber des Grafen Erde und mein Verantwortungsbereich.

Auch das noch:

  • Orrr, Handwerker ey!Orrr, Handwerker ey! Seit 10 Tagen ziehen sie dem alten Haus an der Barnimkante die Adern und Därme raus und legen neue. Eine wirklich gruselige Aktion. Denn […]
  • Vigil 43Vigil 43 Wenn der Eishersteller, der meine Verfressenheit am besten reizen kann, einmal im Jahr Eis verschenkt, sind der Graf und ich doch gern zur […]
  • Jahresrückblickfragebogen 2013Jahresrückblickfragebogen 2013 Zugenommen oder abgenommen? Gleich. Ich warte auf den Moment, in dem mir moderate Anstrengung keine Angst mehr macht. Meine Seele hat sich […]
  • Einmal mit Profis! Heute: PostbankEinmal mit Profis! Heute: Postbank Ich hatte vor mehr als zwei Wochen einen sehr hektischen Apothekenbesuch, nach dessen Ende die ec-Karte im Lesegerät verblieb. Man […]