Vigil 78

Den Abend strickend in sehr angenehmer Gesellschaft verbracht. Über Eisen-Werner, den Vorläufer des Designer-Stuhl-Ladens im Haus und die Spandauer Vorstadt Geschichten aus den frühen 90ern gehört.
Das Babykamel-Seiden-Garn (*schnurr*) vermittelst Garnwickler-Unterstützung zu Yarn-Cakes gerollt.
Im Herzen wie seit Tagen sehr beim Kindchen gewesen. (Das ja gar nicht mehr Kindchen, sondern erwachsen ist.) Geschrieben. Am schmalen Rock gearbeitet. Fürs letzte Seminar wider erwarten gutes Feedback bekommen.
Guter Tag, wenn auch etwas trübe.

Auch das noch:

  • Stöckchen schnitzenStöckchen schnitzen Ich habe ja noch Treibholz-Stöckchen-Schulden, die sollten mal abgearbeitet werden. Es wird ein bisschen boulevardesk. 1. Wo würdest du […]
  • 15.10. 201915.10. 2019 Den ganzen Tag mit Müdigkeit und Kopfschmerzen geschlagen gewesen. Sowieso nur Zeit auf der Autobahn verbracht. Das Enkelkind […]
  • 26.02. 202026.02. 2020 Wieder ein ereignisreicher Tag. Vormittags kamen die Freunde von drei Dörfer weiter mit ihrem Mitarbeiter und schauten sich die […]
  • 02.04.201902.04.2019 Wieder ein produktiver Tag. Und wieder war er strahlend hell und kalt, sobald man in den Schatten trat. Zudem war es windig. Zuerst die […]