Sauerei

Da hat das Wetter drei gute Tage angetäuscht und schön wird es wieder kalt und bäbä. Im Hochharz rutschen die Touris in die Straßengräben, weil es schneit und HeMan überlegt wahrscheinlich, ob er die Schneekatten einpackt.
Ich sichte warme Kleidung und ärgere mich einmal mehr darüber, daß mir die letzten 6 Wochen, in denen ich mich mit nicht krank und nicht gesund sein herumschlug, 3 Kilo mehr eingebracht haben, weil ich so viel penne.
Dann werde ich also mit Stöcken bewaffnet und wie eine Preßwurst in Outdoorklamotten herumlaufen. Stöcke sind neu. Ich bin in den Alpen nie mit Stöcken gegangen. Wahrscheinlich werde ich aussehen wie eine gottverdammte Walkerin. Argh!
In spon mal wieder ein wunderschöner Walkerhaß-Artikel. Ja, gib mir mehr!

Auch das noch:

  • 03.01.201903.01.2019 Wäsche gewaschen, Laub geharkt, Burger gebraten. Immer noch im Urlaubsmodus. Es ist kalt und sonnig und der Sturm ist vorbei. Was das […]
  • Bugs Bunny in der PfanneBugs Bunny in der Pfanne Gestern endlich, nach ausgiebigem Sonnenbad und Surferschau am Strand, gab es richtiges Essen. Gebratenes Kaninchen. Der Laden war mir […]
  • Vigil 44Vigil 44 Die zweite große Razzia seit Anfang der Woche, einmal gegen Familien-Gangs und dann gegen das Rotlichtmillieu. Ich kann mich des Eindrucks […]
  • 1.11. 101.11. 10 Ein rasendes Wocheneende. Wieder in der Rolle "Freundin von" mit der Düsseldorfer Famiglia unterwegs gewesen. Dabei viel gesehen, was […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.