Nadel im Heuhaufen

Ich habe noch nie in meinem Leben einen Gebrauchtwagen gesucht. Aber man lernt ja nie aus. Und kann auf der Suche sieht man schöne Landschaft. Heute: Die holsteinische Schweiz.
Nette Hunde, Hühner und Schafe gab es auch. Das Auto war leider zu rostig.

Auch das noch:

  • 04.01. 202104.01. 2021 So, erster Halbwegs-Arbeitstag. Das Wetter war bescheiden. Nachmittags lief das auf Fischkälte raus: Kalt, Regen, Wind. Die Katzen […]
  • FrüherFrüher war vieles besser. Public Viewing war improvisiert und rotzig. Ein paar Typen schleppten ihren Fernseher auf die Kneipenterrasse und ein […]
  • Mißglückte Helden und BeamteMißglückte Helden und Beamte Heute mache ich mich noch auf den Weg ins Oderkaff zum Klassentreffen. Es findet bezeichnenderweise nicht mehr im Städtchen selbst statt, […]
  • Miz Kitty reist mit dem Grafen – Palac Tlokinia, Opatowek, GroßpolenMiz Kitty reist mit dem Grafen – Palac Tlokinia, Opatowek, Großpolen Der Graf hatte mit seiner Idee, doch noch weiter in Richtung Osten zu reisen, sehr recht. Wir landeten in Opatowek unweit von Kalisz. Das […]

3 Gedanken zu „Nadel im Heuhaufen

  1. Sie waren bei uns immer ecke????? Mensch, da hätte ich mich ins Auto gesetzt und wäre entgegen gekommen. Schade!

    • Wir hatten ernsthaft überlegt, noch spontan zu euch zu fahren. Aber dann war es doch später als gedacht.

Kommentare sind geschlossen.