Mitten im Leben

Erso: Was geht?
Ickeso: Nicht viel. Sender XY entläßt 20 Leute in der Fiction-Abteilung, das dürfte so ziemlich die ganze Redaktion sein.
Erso: Aber das ist doch toll!
Ickeso: ????
Erso: Ja dann tauschen sie die ganzen Deppen dort mal aus. Dann kommen tolle neue Leute und die machen tolle Projekte.
Ickeso: Es war nur von entlassen die Rede, nicht von neu einstellen.
Erso: Grmpf!
Ickeso: (leider nur in Gedanken) Willkommen in der Realität!

Auch das noch:

  • Alte KamellenAlte Kamellen Weil ich derzeit was zu häkeln habe (nämlich ein großes R), hänge ich öfter vor dem Fernseher und sehe mir ältere Perlen der TV-Kultur […]
  • Das NutellaproblemDas Nutellaproblem Ich bin Frühstückerin. Ohne mindestens ein Marmeladenbrot und einen Kaffee, egal, wie früh ich morgens aufstehe, bleibe ich stumm auf dem […]
  • googelngoogeln Die Firmenadressen durchwühlend wie ein Trüffelschwein muß ich feststellen, daß die Konzentrations- und Schrumpfungsprozesse in der […]
  • Wieder malWieder mal eine Bewerbung bekommen, von einem Jungmann, den ich sofort als Büroboten einstellen würde *hrhrhr*, aber sicher nicht als das, […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.