„Ashby House“-eBook derzeit für umme

Der Autor schrieb mir gerade, daß es den Schauer-Roman Ashby House, den Vorläufer von Oper der Phantome momentan als Umsonst-Download auf allen großen Buch-Plattformen gibt.
Ein schöner, schauerlicher Lese-Adventsnachmittag, wie ich finde.

(Keine Affilate-Links, sondern ein Freundesdienst für den verehrten V.K. Ludewig.)

Auch das noch:

  • Tagebuchbloggen – 8. Oktober 2013Tagebuchbloggen – 8. Oktober 2013 Wie in der Zeitschleife: Aufwachen - Kopfschmerzen - einige Stunden "ein Indianer kennt keinen Schmerz" - Kapitulation - Ibuprofen - 2 […]
  • 04.06. 202104.06. 2021 Ein Sofa nicht gekauft, weil Schrott. Dafür am Meer gewesen. Und der windhundartig aussehende Kater ist zumindest vorübergehend wieder […]
  • 04.02. 202104.02. 2021 Draußen taute es und holte Luft für die große Frostwoche, die uns erwartet. Der Schneemann steht noch, wenn er auch ein paar Beulen im […]
  • 25.09. 202025.09. 2020 Es regnete. So richtig. Es schüttete, dann kamen wieder Wasserfladen vom Himmel, dann kleine flüssige Geschosse, Strippen und Tropfen. Die […]

Ein Gedanke zu „„Ashby House“-eBook derzeit für umme

Kommentare sind geschlossen.