„Ashby House“-eBook derzeit für umme

Der Autor schrieb mir gerade, daß es den Schauer-Roman Ashby House, den Vorläufer von Oper der Phantome momentan als Umsonst-Download auf allen großen Buch-Plattformen gibt.
Ein schöner, schauerlicher Lese-Adventsnachmittag, wie ich finde.

(Keine Affilate-Links, sondern ein Freundesdienst für den verehrten V.K. Ludewig.)

Auch das noch:

  • Lebe wild und gefährlichLebe wild und gefährlich Ich lese gerade berufshalber ein Buch. Es soll ein Hörbuch daraus werden und ich probe mit der Schauspielerin die Texte für den […]
  • Komisch. Ich bekomme massenhaft Weihnachtsmails von Leuten, die ich überhaupt nicht kenne und mit denen ich nie zusammengearbeitet […]
  • Vigil 28Vigil 28 Es war einmal. Vor ungefähr 15 Jahren. Da begab es sich, dass ich wieder einmal den Versuch machte, der Stadt zu entfliehen. Ich wohnte […]
  • Jahresrückblick 2020Jahresrückblick 2020 Es mäandert erstmal ein bisschen. Es war ein besonderes Jahr. Dabei fing es so normal an. Beziehungsweise begann es mit einem üblen […]

Ein Gedanke zu „„Ashby House“-eBook derzeit für umme

Kommentare sind geschlossen.