heute im traum in einem hotelzimmer einen kühlschrank von vergammelten lebensmitteln befreit. milch mit ablaufdatum 1975. als ich die der hausdame zeigte, fand die das normal.

Auch das noch:

  • Und sonst so?Und sonst so? Weiß nicht. Ständig müde. Etwas gefrustet in der Herbsterwartung, verbunden mit horrenden staatsbürgerlich korrekten […]
  • 5.11. 105.11. 10 Ah, also gestern konnte ich wieder hochfahren. Steuer weiterbosseln, Wohnung putzen, Wäsche waschen und abends dann die Gans. Die […]
  • Zu heißZu heiß um im Bett zu lesen, zu müde, um noch zum Schlachtensee zu fahren. Auf dem Balkon plaudern wäre schön. Oder zusammen […]
  • 20.08. 201920.08. 2019 Immer noch rekonvaleszent, ein bisschen Wäsche aufgehängt, Kürbislasagne gemacht, aber vorwiegend im Sessel gesessen und gelesen. Am […]

10 Gedanken zu „

  1. Hahaha, das erinnert mich an den Umzug meiner Großmutter.
    Der Umzug war 1988 oder so, und sie hatte noch Dosen rumstehen die 1974 abgelaufen waren. Sie sehen, so unnormal ist das in der Kriegsgeneration gar nicht.

  2. in dem seit ewigkeiten verlassenen haus das wir gekauft haben war der kühlschrank noch teilweise gefüllt. die kaffeemilch von bärenmarke war trotz 18 jahre „drüber“ noch einwandfrei …

    [soviel zum thema „milch“ in kaffeemilch. igitt. ich weiß schon warum ich sowas nicht trinke.]

  3. REPLY:
    Damals wurde eben noch richtig gute Qualität hergestellt ;-)

  4. REPLY:
    nene, die war so alt, da waren die dinger noch schon wieder aus glas … (o;

  5. REPLY:
    Respekt, Sie sind ja mal vergnügungssüchtig.
    Kaffeemilch steht bei mir ohnehin im Verdacht eigentlich Gipsschlacke zu sein.
    Und solange die Dose sich nicht aufplustert wie die von mir oben erwähnten. Denn was in Dosen bläht ist nicht gesund.

  6. REPLY:
    ich habe so ziemlich alles im verdacht, was nicht so aussieht wie es mal aussah und nicht so schmeckt, wie es die natur eingerichtet hat …

    p.s.: es gibt neben hunderten anderen schätzchen auch noch eine original gefüllte coca cola mit … achtung … gummiverschluss. das gummi ist rot wie die bürodinger. zum glück lag die ohne uv einfluss im keller, kein gewölbter deckel – oder was auch immer unter dem gummi ist. ich bin immer noch nicht dazu gekommen zu checken, wie alt die ist [mindestens 40 jahre]. aber so wie sie aussieht würde ich tippen, die schmeckt wie am ersten tag!

Kommentare sind geschlossen.