27.07. 2022

Dem Enkelkind gehts wieder so einigermaßen. Wir waren heute beim Freund im Dorf Blumen gießen. Sie hat große Frösche im Teich gesehen.
Abends hat sie anderthalb Buttersemmeln gegessen.
Dafür geht es jetzt ihrer Mutter schlecht. Mal sehen, wann ich dran bin.

Auch das noch:

  • Tagebuchbloggen – 19. Oktober 2013Tagebuchbloggen – 19. Oktober 2013 Vormittags ein Telefonat der mit der besten Freundin. Wir fieseln manchmal Sachen, die passiert sind oder von uns Entscheidungen fordern, […]
  • Globaler gehts nichtGlobaler gehts nicht HeMan bekommt via Skype das das Knallen des Feuerwerks des chinesischen Neujahrsfests in Shanghai übertragen.
  • 06.01. 202006.01. 2020 Heute Morgen erst einmal bemerkt, daß ich vergessen hatte, die Mülltonne auf die Straße zu stellen. Uh, peinlich. Allerdings haben wir zur […]
  • 21.10. 201921.10. 2019 Laub geharkt, Sonnenuntergang bewundert, mit der Freundin, deren Mutter gestorben ist, telefoniert.
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

2 Gedanken zu „27.07. 2022

Schreibe einen Kommentar zu Hauptschulblues Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.