27.05. 2021

Hoffentlich der letzte Tag mit Sturzregen und Kälte. So langsam ist das Wetter demoralisierend. Die Katzen sehen es genauso.
Vormittags planten wir die nächsten Wochen. Nachmittags putzte ich das Gaskochfeld zu Ende und probierte ein paar andere Brenner aus, solche alten mit Bronzekranz, aber mit denen funktionierte die Flamme einfach nicht. Also gibt es doch die originalen Brenner.
Abends ging der Graf Wege ab, die er ins hohe Gras mähe will. Wir schnitten gemeinsam die Sichtachse wieder richtig frei.
Dann war es schon dunkel und ich duschte und kochte mir Reis mit Gemüse.
Jetzt ist es höchste Schlafenszeit.

Auch das noch:

  • Ha! Das noch!Ha! Das noch! Fast hätte ich es vergessen! Dieses Blog ist nun Flaneurgepüft und zertifiziert:
  • 12.8. 1012.8. 10 Ich fuhr am Morgen kurz entschlossen zu einem Laden, der Propangas und Zubehör verkauft. Die Herren waren sehr freundlich und mein […]
  • Sonntagsmäander im sterbenden SommerSonntagsmäander im sterbenden Sommer Hier ist nur unterschwellig gerade etwas Endzeitstimmung, das Wetter ist zu goldig. Aber. Was draußen gerade passiert könnte das […]
  • 07.01. 202207.01. 2022 Zweimal schneite es heute, einmal in dicken dichten Flocken. Aber es taut immer wieder weg. Heute machte der Graf die Heldenarbeit. Immer […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.