22.08. 2021

Sonntag! Und es gab sogar etwas Sonne und warmen Wind.
Ich machte nur ein paar Handgriffe und sonst tat ich nur, was mir Spaß machte, also vor allem nichts.
Ich pflückte sehr viel Brombeeren und machte Brombeersauce. Der Graf bekam auf seine Portion Pudding ein paar Himbeeren, ich ersäufte meinen in Brombeeren.
Abends saß ich im Sessel. So muß das sein.

Auch das noch:

  • 19 Next Step19 Next Step Ein anstrengender Tag aus viele kleinen Mosaiksteinchen. Recherche für Ämterkrieg, Formulare ausfüllen, klar Schiff machen. Abends dann […]
  • Dorfnotizen 6Dorfnotizen 6 Immer noch knapp, da immer noch erfüllender Herrenbesuch. Mit dem Grafen am Strand bei Kalkhorst flaniert. Kitschigsten Sonnenuntergang […]
  • FrühlingsprallFrühlingsprall Das Leben meint es derzeit verdammt gut mit mir. (Von Steuerbescheiden, Zahnarztrechnungen und Kontoständen mal abgesehen.) Ich habe […]
  • 14.06. 202114.06. 2021 Ausruhtag. Nur die Küche aufgeräumt, das Schlafzimmer geputzt und Betten bezogen. Mimi kam nicht zum Frühstück und ich rief sie bis sechs […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

2 Gedanken zu „22.08. 2021

  1. Ich wiederhole mich gern: Ich bedanke mich sehr für‘s Teilhaben lassen! Viel zu lernen, viel zum wissend Nicken und überhaupt. Liebe Grüße an Euch beiden Gutsbesitzer! <3

    nachholer

Kommentare sind geschlossen.