08.09. 2021

Die letzten warmen Tage mitnehmen.
Ich schlief heute lange, bis um halb 10. Dann begann ich langsam den Tag. Es passierte nicht viel. Ich saugte das schlumpfblaue Auto aus und beseitige das Chaos in der Küche nach dem Geleekochen. Wir transportierten die Badewanne aus dem Auto und stellten sie erst einmal in den Saal.
Die Berge von Wäsche, die ich letzte Woche gewaschen hatte und die darauf warten, verräumt zu werden, ignorierte ich.
Zwischendurch saßen wir lange in der Sonne. Der Graf ist immer noch sehr erschöpft.
Zur Erholung gab es Kaffee und Kuchen und abends grillten wir.
Es ist immer eine vergnügliche Zeit, wenn die Herren Spontiv hier weilen.

Auch das noch:

  • 15.03. 202115.03. 2021 Regen und Drama-Meeting. Ein Montag, was sonst?
  • 17.06. 202017.06. 2020 Der gestrige Blogpost fiel aus, weil das Internet so lange und nachhaltig streikte, daß es nicht mehr lustig war. Mehr als 36 Stunden […]
  • Achtung Baustelle!Achtung Baustelle! In den nächsten Tagen kann das Layout etwas sonderbar aussehen, ich stricke an plugins.
  • 10.03. 202110.03. 2021 Endspurt draußen, bevor eine Regenphase beginnt. Das Holz der Lebensbäume wurde vom Grafen gesägt, die kleinen Eschenäste, die Anzündholz […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.