06.12. 2023 – Schnee II

Es bröselte die halbe Nacht und fast den ganzen Tag und es waren noch einmal fast 10 Zentimeter.
Das Bäckerauto war trotzdem pünktlich, die Müllabfuhr kam ein paar stunden später als sonst.
Wir schippten Schnee, holten Holz und heizten ein.
Der Graf fuhr am Nachmittag nach Rostock, ich hatte Handarbeitstag. Es war ein gequiltetes Kissen für meine Mutter zu reparieren und meine Strickjacke mußte zusammengenäht werden.
So romantisch verschneit alles aussah, ich sehne den Wetterumschwung herbei, auch wenn erstmal alles naß und schlammig wird. Aber die Vorschau sagt, in Richtung Weihnachten wird es dann doch wieder kälter als nächste Woche, nur ohne Schnee.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert