06.09. 2021

Schön warm, schön sonnig.
5:30 Uhr aufgebrochen, 23:00 Uhr zurückgekehrt. 1.000 km auf dem Beifahrersitz verbracht. Eine schöne gußeiserne Badewanne gab es. Danach ein kleines Becherchen Rum getrunken und ein Butterbrot dazu gegessen.
Jetzt Bett. Morgen brechen wir eine halbe Stunde später auf, fahren aber nur bis Stralsund.

Auch das noch:

  • Too much DienstleistungToo much Dienstleistung Der Versuch, meinen Geschäftstelefonanschluß nach C-Burg umzuschalten, scheiterte natürlich. Aber diesmal nicht an der Telebumm, sondern […]
  • 09.08. 201909.08. 2019 Eigentlich wollte ich darüber schreiben, daß das Internet wieder besser funktioniert. Aber selbst jetzt, mitten in der Nacht, lahmt das […]
  • 23.01.201923.01.2019 Der Morgen war sonnig und kalt. Die Öfen mühten sich redlich, aber wenn die Sonne auf den Schornstein scheint, brennt Holz nicht gut. Auch […]
  • 24.03.201924.03.2019 Ein richtiger Sonntag. Aufgestanden, klein gefrühstückt und ein Mittagessen vorbeireitet. Für einen Salat im Park Giersch, […]
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Leben von kitty. Setze ein Lesezeichen zum Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.