06.05.2019

Es wird langsam wieder wärmer.
Erstmal zusammen an einem technischen Problem rumgefrickelt.
Dann den Rasen vorm Haus gemäht. Versucht, einen Stubben zu roden und es wieder aufgegeben. Getankt, Benzin für den Rasenmäher geholt, einen Kasten Pilsener Urquell gekauft und als Dankeschön abgegeben.
Den Benzinmäher angemacht, es aber bald wieder sein gelassen, mangels Konzentration. Die Sense genommen und begonnen, Wege durch Schöllkraut, Giersch und Brennnesseln zu mähen.
Den Ofen in der Wohnung angeheizt und dem Grafen eine Pizza gebacken.
Ein Formular ausgefüllt, das in mir immer wieder Angst und Unruhe erzeugt. Aber ich war schnell fertig.
Jetzt Heizdecke und Bett.

Auch das noch:

  • 08.05.201908.05.2019 Nach dem Frühstück das Bett für den Wochenendgast bezogen und mittags für zwei Tage nach Berlin aufgebrochen. Per Zug. Es besteht also die […]
  • 22.11.1122.11.11 Einmal-Rundum-Putzen-Tag. Mitterweile habe ich es mir so eingerichtet, daß es fix geht. Komischerweise ist Putzen für mich zur Zeit […]
  • SonntagshastSonntagshast Es ist nun soweit. Ich habe das dringende Bedürfnis nach entspanntem Schreiben, eine Menge Texte im Kopf und keine Zeit. Also für so […]
  • 16.9. 1016.9. 10 Die Tage fließen mal wieder ineinander und ich kann mich kaum erinnern, was sich wann ereignet. Das ist immer der Fall, wenn ich mir […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.