06.03. 2020

Trübe kalt und melancholisch war dieser Tag.
Ich beschäftigte mich den halben Tag mit Buchhaltung und einen viertel mit dem Berliner Drama (seit gestern hat es den Durchbruch zum konsequent gestreckten Mittelfinger gegeben).
Abends gingen wir mit den Freunden von ein Dorf weiter Pizza essen.
Jetzt geht es früh ins Bett, morgen klingelt um 6 der Wecker, wir müssen Holz holen.

Auch das noch:

  • WMDEDGT März 2020WMDEDGT März 2020 Wie immer am Monatsfünften fragt Frau Brüllen, was wir den ganzen Tag gemacht haben. Ich war heute zum ersten Mal kurz wach, als der […]
  • 21.02. 202021.02. 2020 Leider wieder zwei Stunden mit dem Berliner Drama verbracht. Ansonsten: Geräumt, geharkt, gesaugt, geputzt und gewischt. Dann Haare […]
  • 24.02. 202024.02. 2020 Schöner Wochenbeginn. Eine Runde Aufmerksamkeit fürs Berliner Drama in Form von 1 längeren Telefonat, 1 Gespräch und 1 […]
  • 11.09. 201911.09. 2019 Morgens schien schon die Sonne und wir stiegen ins Auto und fuhren ins Oderkaff. Dort trafen wir die Frau Wortschnittchen und meine […]

2 Gedanken zu „06.03. 2020

    • Danke für den Hinweis! Ich hatte mich schon über die komische url gewundert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.