Müde

Wieder eine wilde Woche. Ich hoffe, das wird demnächst wieder ruhiger.
Das Enkelkind durch Weißensee getragen, Heizkörper aus Weimar geholt, inspirierende Gespräche gehabt, bei einer Vernissage im Jandorf gewesen.
Die Nachricht erhalten, daß es wohl diesmal doch einen Baum im zukünftigen Garten erwischt hat.
Ich hätte gern einen Zusatztag zum Schlafen.

Auch das noch:

  • furor autumnalisfuror autumnalis Fragmente beschreibt sich in Aggregatszuständen und erwähnt: Im Moment toben in meinem Brustkorb gasförmige Teilchen, […]
  • Der Sonntag danachDer Sonntag danach Auf HeMans Balkon blättere ich in der Morgenpost, die immer noch auf Order der Vormieterin kommt. (Keine Ahnung, ob sie immer noch zahlt […]
  • Vigil 57Vigil 57 Als die Nachrichten über einen atomaren GAU irgendwo in der Sowjetunion im Westfernsehen berichteten, ging das Abwägen los. Ist es die […]
  • another feuchtgebiet oder mitten in die sch… getretenanother feuchtgebiet oder mitten in die sch… getreten spätpubertäre literaturwunderkinder - siehe "crazy" und benjamin lebert - müssen alle irgendwann mal im leben ankommen. da […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.