The Diary of Kitty Koma

Vigil 30

| 3 Kommentare

Der Graf filme mich vorhin heimlich beim Konstruieren eines Schnitts (besser, bei dem Versuch). Ich nehme mich ja gern stoisch so gealtert hin – mit einer Nahsichtbrille, die mich nach meiner Mutter aussehen lässt (die ist 8 Jahre alt und unkaputtbar), irgendwie hochgedröselten graublonden Haaren, den Spuren von Rosacea auf der Haut und einem Doppelkinn. Aber wenn ich nachdenke und kniffelige Sachen anzeichne, schneide ich furchtbare Grimassen und bei Radieren habe ich die Zungenspitze zwischen den Zähnen. Das geht doch nicht. Das sieht doch furchtbar aus. Hätte mir zumindest meine Oma gesagt. „Mädel, schneid keine Gesichter, da werschte alt und faltig!“
Heute ist ohnehin das maximal mimiklose Botoxgesicht en vogue, fiel mir auf, als ich darüber nachdachte, wie wohl Kate Blanchett oder Nicole Kidman eine Frau gespielt hätten, die grade etwas kompliziertes ausrechet und zeichnet. Sie hätten konzentriert dreingeschaut und allenfalls hätten sich ihre Augenlider bewegt oder ihr Mund wäre anmutig auf und zu gegangen. Bei Bette Midler oder Whoopie Goldberg ist das anders, die dürften Grimassen schneiden. Aber das war auch schon immer die Abteilung komische Alte.
Ernstzunehmende Frauen haben ihr Gesicht unter Kontrolle und schauen harmlos-entspannt drein, mir halbgeöffenetem Mündchen. Merk dir das Kitty.

Auch das noch:

  • Vigil 29Vigil 29 Erst kommt das Fressen, dann die Moral oder wie unsere Existenz unsere Wertmaßstäbe determiniert. Es war einmal, vor ungefähr 30 Jahren. […]
  • Vigil 42Vigil 42 Vor einigen Wochen hatte ich mit Spannung Siri Hustvedts "Gleißende Welt" begonnen. Ich kam ungefähr bis Seite 100. Hm ja, ich motivierte […]
  • Vigil 45Vigil 45 Bei Twitter stolperte ich heute über diesen Text, der sich damit beschäftigt, dass Instagram den entspannten Urlaub kaputtmacht, weil […]
  • Vigil 10Vigil 10 Ich habe einen innigen Hass auf Stockfotos. Als es damit losging, war ich immer noch der Meinung, dass sich eine Firma Gedanken machte, […]

3 Kommentare

  1. Bis auf die graublonden Haare könnte das auch ich sein. Und wenn schon.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.