Jeden Tag

ein Pfund Erdbeeren gegessen, seit es die aus Deutschland und vom Freiland gibt dieses Jahr. Und bei meinem türkischen Superspar stehen noch Körbchen mit Roten Johannisbeeren und echten Heidelbeeren (nicht dieses geschmacklose Kulturzeug). Aber ich kann einfach nicht mehr…

Auch das noch:

  • Vigil 78Vigil 78 Den Abend strickend in sehr angenehmer Gesellschaft verbracht. Über Eisen-Werner, den Vorläufer des Designer-Stuhl-Ladens im Haus und die […]
  • Wo ist das Problem?Wo ist das Problem? Grüne so stark wie nie. CSU mit starken Verlusten. Nazis aus dem Brandenburger Landtag raus. CDU mit schlechtestem Wahlergebnis ever. Das […]
  • NulltagNulltag Das waren einfach ein paar lichtlose Tage zu viel. Es blieb beim "ich muss heute raus an die Luft" und dann stolperte ich doch lieber […]
  • BrauchtumBrauchtum Stellen Sie sich vor, Sie kommen in eine fremdes Land. In diesem Land findet einmal im Jahr eine Veranstaltung statt, die von einem […]

2 Gedanken zu „Jeden Tag

  1. Ich bin ja auch so ein Beerenfan. Ich liebe Erdbeeren, aber der Kaviar unter den Beeren sind Himbeeren, die sind nämlich wie Urlaub auf der Zunge. mjami.

  2. gute idee. ich fahr JETZT!! los und such den beeren-dealer meines vertrauens auf. und hätte auch gern einen türkischen superstar in der nähe, ersatzweise tut es auch die bezirksliga. aber bis dahin fließt noch viel wasser die pleiße runter. und jetzt ran an die erdbeeren :o)

Kommentare sind geschlossen.