Hachja

Und nun habe ich einen Love Chair und einen Single Chair. Je nach Bedürfnis. Design zitiertes Art Deco, in Altweiß und Naturleder.
Ich liebe schnelle Entschlüsse und Matteo Tedesco überholt mich da gern regelmäßig. Reschpeckt! Das schafft so schnell keiner. Das, was es in Berliner Möbelläden nicht gab, stand in einem Frankfurter. Was liegt näher, als die Sachen bei 10 Grad minus mit dem Auto nach Randfrankfurt zu transportieren und einzulagern morgen früh zurück auf die Insel zu fliegen (20 Grad!!!) und demnächst Weihnachtsmannlike zu mir zu bringen.
Es sei denn…
Gibt es jemanden aus Frankfurt, der/die nach dem 18.12. mit enem leeren Kombi nach Berlin fährt (um vielleicht mit einem vollen Kombi zurück nach Frankfurt zu fahren…). Ich hätte dann eine Zuladung für die Strecke Frankfurt-Berlin.
Ich würde mich sehr freuen M.T. wenigstens in dieser Hinsicht unterstützen zu können und nicht komplett das Mädchen zu geben.

Auch das noch:

  • 27 – Countdown läuft27 – Countdown läuft Des Grafen Anzug noch mal probegeschaut und für sehr gut befunden, noch einen Mantel dazu genommen. Tipp: Bevor Sie sich zum ähnlichen […]
  • Dialoge 2Dialoge 2 Frühstück. Im Reiseteil steht etwas über Florida. Er: Miami. Ich weiß nicht. Hatte nie das Bedürfnis, […]
  • Tagebuchbloggen 22. Oktober 2013Tagebuchbloggen 22. Oktober 2013 Morgens ein kurzer Ritt durch die Gemarkungen im Netz, dann Nähmaschine. Nähprojekte, die nicht nur aus Ärmel- und Seitennähten, […]
  • 22 Goldstaub22 Goldstaub Ich komme aus dem Entzücken über diesen Herbst gar nicht raus. Gestern morgen tauchten die Berliner Turmspitzen am Horizont peu à peu aus […]

Ein Gedanke zu „Hachja

  1. hm…. schad…. da muss ich leider passen :-(
    und kann nicht mal auf einen café einladen, da ich nichtmal in bankfurt bin an dem tag. sauschade!

Kommentare sind geschlossen.