Der Nachwelt bewahrt

Ich bekomme diese Einladung und denke wieder an alte Tage bzw. durchtanzte Nächte:

BILLIGE DRINKPREISE ZUM AUSTRINKEN!
HAMMER OFF-LOCATION IM UNDERGROUNDIGEN WEDDING ;-)
DAS ALTE SCHWIMMBAD STEHT LEER UND IN DEN MEGA PUMPRÄUMEN IM KELLER
WIRD DER RAVE DES MONATS STEIGEN.

Maile das Kind an, was sie davon hält.

Ickeso:
sach ma, ist das zu heftig und zu doof für deine alte mutter?
Kindso:
*hust*ja? ich denke schon. nix disco, aber knallharter rave. mit billigen drinks und djs mit ledermasken und jeder menge drogen. geh du mal lieber in dein spindler und klatt^^
Ickeso:
ok., wollt ja nur mal fragen…
Kindso:
allerdings bin ich für mein alter auch total langweilig….vielleicht findste ja jemanden mit dem das lustig wäre…du fühlst dir nicht auf den schlips getreten oder?
Ickeso:
äh, nee, so war das nicht gemeint. (mit der 45jährigen mutter aufn rave! das grenzt an körperverletzung!) ich wollte nur deine meinung zu der party wissen und ob ich da hingehen könnte. das wort billige drinks hat mich doch etwas abgeschreckt…
ins s&k gehe ich doch eher mit älteren menschen. allein darfs schon etwas weniger mainstream sein. aber ich hab auch keine lust auf vollgekotzte hauptschüler.

Ich liebe meine Tochter!

Auch das noch:

  • 20 – Spiesser-Ostern20 – Spiesser-Ostern Lange geschlafen. Pixel geschubst. Der Herr Glamourdick hat den Umzug nach Mazedonien schon verkündet. Die Frau Modeste ist auch fast […]
  • 6 Sex und Geld6 Sex und Geld Position Null ist eine Leseempfehlung. Die trockenen Sätze dieser Dame sprachen mir sehr aus dem Herzen. Aber erstmal geht es um die […]
  • 31.10.1131.10.11 Ein ganz langsamer Arbeitstag. Pixel schubsen, die Telekom nerven... - Überhaupt die Telekom. Ich habs ja schon gestern geschrieben. Es […]
  • Die DienstleisterDie Dienstleister Makler sind eine sehr eigene Spezies. Da jeder, der einen Wohnungsschlüssel und einen Telefonhörer halten kann, in der Lage ist, […]

6 Gedanken zu „Der Nachwelt bewahrt

  1. :-)))))))))))) und ich liebe diesen beitrag (wo ich grad zum letzten noch was kommentieren wollte…. grinz)

  2. billige drinks und viele drogen. würde ich nie wieder im leben machen. hinterher werde ich noch im jahr 2039 dafür verknackt, dass ich aus versehen ’ner 15-jährigen auf den arsch geschielt habe …

  3. wenn eine off location schon als eine solche angepriesen werden muss gehen bei mir die warnleuchten an. ungefähr so wie bei sehr gutaussehenden singlemänner mit kleinen schoßhündchen, die vorgeben, hetero zu sein. bloß nicht.

  4. REPLY:
    ich wollte mir das auch unbedingt hinter den spiegel heften.

  5. REPLY:
    billige drinks, über den begriff bin ich auch gestolpert und war nicht sicher, ob ich verspießert bin, weil ich nicht mehr billig saufen mag oder ob das ein ausschlußkriterium für mich sein sollte.

  6. REPLY:
    es ist ein bißchen jenseits von off, wenn man es laut rausposaunt.

Kommentare sind geschlossen.