22 – Alles wieder fein

Nach einem Tag mit der Decke überm Kopf ist alles wieder bestens.
So langsam läuft der „Wie krieg ich die Haare schön?“-Countdown und ich muss Termine sortieren, sonst doppeln sie sich irgendwann.

Könnte es übrigens sein, dass der Weihnachtsmarkt auf den Alexanderplatz verhindert, dass der Frühling kommt?

Auch das noch:

  • 9.10. 109.10. 10 Ein relaxter Tag in Kurzfassung: Kaffee, Zeitung und Schokolade im Bett. Badewanne. Rumpusseln. Mittagsschlaf. Ringelnatz-Lesung. Kuttel […]
  • 09.01.201909.01.2019 Ein kalter Regentag nach einer Regennacht. Ab und zu gibt es Schneeregen und die Luft riecht nach Schnee. Zuerst rumgeräumt und […]
  • Vigil 57Vigil 57 Als die Nachrichten über einen atomaren GAU irgendwo in der Sowjetunion im Westfernsehen berichteten, ging das Abwägen los. Ist es die […]
  • Kopf über WasserKopf über Wasser Unglaublich, was ein paar Tage Sonne bewirken. Ich trage mich nicht mehr wie ein mit Klärschlamm gefüllter Sack durch die […]

3 Gedanken zu „22 – Alles wieder fein

  1. :) schön zu lesen.

    und, wie, watt, aufm alex steht der weihnachtsmarkt noch? wasndas?

    (wobei: im dezember war’s grün und nass draußen, jetzt isses (weitgehend) weiß und kalt, damit dürften wir im jahresdurchschnitt im grünen bereich sein.)

    • Die Hirnis haben einfach Ostereier an die Weihnachtsbuden geklebt und verkaufen Glühwein. Alle verrückt.

  2. Pingback: Results for week beginning 2013-04-01 | Iron Blogger Berlin

Kommentare sind geschlossen.